• Fantastischer Kurs in eine privaten Reserve am Krüger National Park

Balule Game Reserve

Das Balule Game Reserve ist ein privates Naturreservat, das unmittelbar an den Krüger National Park grenzt.

Das Reservat ist etwa 40.000 Hektar groß. Die Tiere haben jedoch viel mehr Raum zur Verfügung, da bereits vor über 10 Jahren alle Zäune zum Krüger National Park entfernt wurden. So ist das Gate von Balule heute praktisch die westliche Grenze des Greater Kruger Parks.

Alle „Big Five“ (Elefant, Büffel, Nashorn, Löwe und Leopard) sind im Balule Game Reserve zu Hause. Zebras, Giraffen, verschiedene Antilopenarten sowie eine faszinierende Anzahl von exotischen Vögeln – von Adlern bis Eulen – sind in Balule zu Hause. Auch Wildhunde und Geparden besuchen uns  regelmäßig. Entdecken Sie die faszinierende Tierwelt auf einem unserer Game Drives.

Im Balule Game Reserve kann man nicht mit dem eigenen Auto auf Safari gehen. So gelangt man mit einem kundigen Ranger in unmittelbare Nähe der Tiere ohne von anderen Touristenautos gestört zu werden. Anders als im Krüger Nationalpark ist es unserem Ranger erlaubt, auch Off Road zu fahren und den Tieren zu folgen!

Während die Tiere frei wandern können, müssen wir Menschen, um in den staatlichen Teil des Krüger National Park zu gelangen, Balule verlassen und bei einem der offiziellen  Gates des Krüger National Parks einchecken.